Altstoffsammelstelle


Die richtige Entsorgung ist uns wichtig.
Ab dem 15.12.2021 ist die Altstoffsammelstelle beim Bauhof auf der Seestraße wieder zur gewohnten Zeit geöffnet.

Mittwoch und Samstag von 13:00 bis 15:30 Uhr.

Folgende Altstoffe gegen Gebühr können abgegeben werden:
Sperrmüll
Bauschutt
Beton
Behandeltes Holz
Steine
Asphalt
Erdaushub
Eisen
Autos
PKW und LKW-Reifen

Kostenlos sind:
Glas
Papier/Karton
Alu
Großplastik
Rasenschnitt
Baumschnitt
Altkleider
Eine Human-Kleidersammelstelle befindet sich vor dem Gelände.

Windelsäcke

Bei der Geburt eines Kindes erhalten Sie bei der Gemeinde, sofern das Kind in der Gemeinde hauptgemeldet ist, einmalig zwei Rollen Windelsäcke (50 Stück).

Nach Verbrauch sind die Windeln im Restmüll zu entsorgen. Sollte die Restmülltonne nicht ausreichen, können bei der Gemeinde zusätzliche Restmüllsäcke (€ 2,50) erworben werden.

Weiters erhalten Sie bei uns Biomüllsäcke in zwei unterschiedlichen Größen (€ 4,00 die kleinen und € 8,00 die großen Biomüllsäcke).

Windeltonne

Werden Einwegwindeln (Bestätigung des Hausarztes notwendig) benötigt, kann eine Windeltonne beim BMV beantragt werden.